OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Achtsamkeit

Das Bild ist dem am meisten favorisierten Spruch meiner Klienten und Teilnehmer/innen geschuldet:

In der Ruhe liegt die Kraft!

 

Das Paradoxe daran: Mit Achtsamkeit und Besonnenheit erreichen Mitarbeiter mehr und sind dabei weniger gestresst. Eine klassische Win-Win-Situation.

Durch  Achtsamkeit lernen Mitarbeiter ihre Wahrnehmung von einer vorschnellen Bewertung zu trennen:

  • Dies erhöht zum einen die Leistung, weil sie dadurch schneller wahrnehmen und die Beurteilung einer Entscheidungssituation erst dann stattfindet, wenn alle Fakten auf dem Tisch liegen.
  • Zum anderen hilft es Mitarbeitern, unterschiedliche Meinungen nebeneinander stehen zu lassen, wodurch Diskussionen anstatt zu Konflikten zu produktiven Gespräche führen.

Neben reinen Achtsamkeitstrainings baue ich Achtsamkeitsübungen regelmäßig auch in meine anderen Themen ein. Beispielsweise tut ein kurzer Moment des Innehaltens jeder größeren Entscheidung gut. Und unachtsam in Konflikte zu preschen ist eher eine schlechte Idee.